News vom 27.05.2019

Spencerhill Festival mit mehr als 100 PIN BALL Spielen am Start. Kostenfreier Spaß für alle Ticketbesitzer

Flipperpalast beim Festival Image
Auf dem Spencerhill-Festival am 29. bis 31. August 2019 in Lommatzsch wird eine der größten Flippersammlungen aus ganz Deutschlands ausgestellt. Im eigenen Palastzelt auf dem Miami-Games-Areal werden auf 1000m² über 100 Flipper zum Bespielen und Bestaunen stehen. Möglich wird das durch die Zusammenarbeit mit dem Pinball-Profi Kevin Abramczyk.

Deutschlands großer Flipperpalast beim SpencerHill FestivalKevin Abramczyk, von Beruf IT-Berater und Vater zweier Kinder, spielt und restauriert schon seit 20 Jahren Flipper. Als Mitglied des deutschen Flippervereins und Organisator der deutschen Flippermeisterschaften 2016 in Gladbeck richtet er dieses Jahr den Flipperpalast beim Spencerhill-Festival aus.

Unterstützt wird er dabei von zahlreichen Arcade- und Flippervereinen, Pinball Universe sowie privaten Sammlern und Freunden, die genau so viel Liebe ins Hobby Pinball investieren wie er. Die Flippersammlung umfasst Spielgeräte aus mehreren Jahrzehnten und zu bekannten Themen aus Film, Musik und anderen Bereichen der Pop-Kultur. Ich flipper mir noch einen, meinte Terence Hill im Film Zwei sind nicht zu bremsen.

Auf dem Spencerhill-Festival, wenn viele Fans dabei sind, reicht ein solch Gerät natürlich nicht aus, damit alle Spass haben können. Somit haben wir ende August wohl einen der grössten Flipperwochenenden und jeder, der ein Festival-Ticket besitzt, kann diese kostenfrei bespielen.

Pinball Universe beim SpencerHill Festival

 

Spencerhill FlipperpalastIm fast 15 Meter hohen Palastzelt werden aber nicht nur Flipper-Automaten stehen. Ganz im Stil von „Zwei sind nicht zu bremsen“ bietet das Festival Fans und Besuchern eine Casino-Welt mit einarmigen Banditen, Arcade-Automaten, Poker-Tischen und einer eigenen 15 Meter langen Flipperbar – hier kommt garantiert das Miami-Flair der späten 70er Jahre auf.

Eine besonders passende Neuheit wird es bei den Arcade-Automaten geben: Das neue Videospiel namens „Bud Spencer & Terence Hill - Slaps and Beans“ als klassisch-anmutende Spielautomaten-Variante. Hier steuert man allein oder im Zweier-Team einen der beiden Draufgänger, prügelt sich in gepflegter Bud & Terence-Manier durch Scharen von Bösewichten und besucht dabei allerlei Gebiete aus den bekannten Filmen.

Sicherlich eines der vielen Highlights auf dem Festival. Und damit solch schöne Geräte nicht verstauben, kommt z.B. das neue Slaps and Beans Arcaden Gerät danach in das Terence Hill Museum.

Bud Spencer und Terence Hill Arcadengerät Slaps and Beans

 

Tentdeluxe  Königliche Zelte beim SpencerHill FestivalFür alle Festival Besucher ist die Nutzung der Spielgeräte und Festival Attraktionen selbstverständlich kostenfrei - unbegrenzter Spass nach Spencer/Hill Manier!

Unser Palast- und Kinozelt ist ein Produkt von Tentdeluxe - Zelte für königliche Events!