PiÙ GRANDE E PIÙ BELLO: LO SPENCERHILL FESTIVAL 2019

LA GRANDE FESTA DI LOMMATZSCH È STATA GRANDIOSA. VI RACCONTIAMO LO SPENCERHILL FESTIVAL!

Spencerhill Festival 2019 - Gruppen Foto mit Stargästen

Già il giovedì quando sono arrivati i primi fan l'atmosfera era elettrizzante. Splendeva il sole alto nel cielo e il Warm-Up-Party era già iniziato. Tanta gente iniziava a farsi spazio tra gli altri Fan festanti in attesa della apertura ufficiale del Festival il giorno dopo.

Al venerdì mattina l'intera area del Festival pullulava di gente felice e ridente. Improvvisamente con una parata a bordo di auto americane anni `70 hanno raggiunto il palco gli ospiti VIP che avrebbero passato con tutti noi due giorni gioiosi peini di sorprese. Sal Borgese, Ricardo Pizzuti, gli Oliver Onion, Marcus & Jorgo e i mitici fratelli

La Bionda erano tutti in piena forma e, incalzati da Andreas The Voice, hanno calorosamente dato il benvenuto ai fan accalcati sotto il main stage.

Andreas, presentatore del Festival ha anche annunciato il concerto della Spencer Hill Magic Band e il set di DJ Zoltan in programma per quella sera. Anita Maaß, sindaco di Lommatzsch, non ha voluto perdersi lo spettacolo e ha parlato anche lei dal palco, per ringraziare i presenti e l'organizzazione del Festival. Dopotutto, anche la città di Lommatzsch ha partecipato alla realizzazione del Festival e lo ha sostenuto fortemente. Più tardi, molti hanno visto il sindaco gustare un gelato Girotti con Jess Hill. Poi è successa una cosa davvero importante. Marcus ha chiamato Terence Hill dal vivo dal palco, che ha prontamente risposto al telefono e ha salutato emozionato tutti i fan e i visitatori del festival.

Bud Spencer Double vom Spencerhill Festival

 

Dal palco sono state anche annunciate due novità molto importanti.

Marcus & Jorgo realizzeranno un altro film. I due racconterranno un viaggio alla ricerca di Terence Hill, che infine incontreranno. Anche Terence apparirà quindi nel film.

E gli Oliver Onions hanno annunciato la ripubblicazione di uno dei loro più grandi successi "Santa Maria" in collaborazione con Roland Kaiser.

Poco dopo sono arrivati anche Cristiana Pedersoli e il Maestro Franco Micalizzi. Entrambi, come Jess, sono stati con noi per la prima volta quest'anno e sono rimasti visibilmente impressionati dal fragore del Festival e dal tanto buon umore. Non poteva mancare la banda musicale di Lommatzsch che ha rallegrato anche quest'anno la cerimonia di apertura.

Nella prima serata di venerdì si è svolta la prima intervista con due dei nostri ospiti: Cristiana Pedersoli e Jess Hill si sono concessi ai giornalisti presenti al Festival. I due hanno raccontato il loro raporto con i propri padri e si sono dimostrati impressionati e tocatti dalla passione e l'amore dimostrato dai Fan tedeschi. Cristiana ha poi dedicato un'ora ai fan per autografare le copie appena acquistate del suo libro „Mein Papa Bud“, una raccolta di memorie con la quale Cristiana racconta suo padre Bud da un punto di vista privato e familiare. Carlo e Mario hanno vissuto la loro vita secondo i valori e gli ideali caratteristici dei loro personaggi. Da uomini onesti e autentici hanno sempre combattuto le ingiustizie, mantenendo la calma. Cristiana ha definito suo padre come un Buddah calmo. Jess e Cristiana portanto ancora vivi nella loro memoria gli esempi dati dai loro padri e i valori da loro trasmessi. Gli stessi valori sono riusciti, attraverso decenni, ha creare una grande community di fan affezionati.

Oliver Onions Live beim Spencerhill Festival 2019

Il clou del venerdì sera è stato il concerto degli Oliver Onions. I mitici fratelli DeAngelis hanno scaldato il pubblico con le loro canzoni più famose in una indimenticabile esibizione a due con chitarra e voce.  Lo spettacolo è continuato con l'esibizione della mitica Spencer Hill Magic Band, ormai ospite fissa ai nostri eventi, e si è conclusa poi con l'elettrizzante set di DJ Zoltan.

La giornata di sabato si è aperta con un altro evento speciale. Cristiana e Jess hanno visitato il museo di Terence Hill, che si trova a Lommatzsch a pochi metri dalla sede del Festival. Nella stessa occasione Cristiana ha assistito all'inaugurazione di una targa dedicata a Bud Spencer appena fuori dal museo di Terence Hill.

Già dal venerdì e per tutta la giornata di sabato il padiglione dei Flipper è stato preso d'assalto da tanti Fan che si sono misurati in sfide avvicenti registrando sempre nuovi record! Nella grande tenda da circo che ospitava decine di attarzioni rimbombava il rumore delle palline dei flipper che ricordava gli spari di un tipico spaghetti western.

 

Improvvisamente nel pomeriggio di sabato l'atmosfera si scalda di nuovo ed il pubblico festante accoglie la Movie Parade. Un corteo chiassoso e allegro attraversa tutta l'area del Festival. Una parata di tanti Fan che, nei panni dei personaggi più famosi di Bud Spencer e Terence Hill, hanno regalato gioia e tanti sorrisi alla folla curiosa. Subito dopo tutto il pubblico e gli ospiti del festival si sono raccolti davanti al palco per una mega foto di gruppo. Un drone ha scatatto, dall'alto nel cielo, la Big Pitcure 2019 che è disponibile al nostro sito.

Riccardo Pizzuti mit Cristiana Pedersoli auf dem Spencerhill Festival 2019Improvvisamente nel pomeriggio di sabato l'atmosfera si scalda di nuovo ed il pubblico festante accoglie la Movie Parade. Un corteo chiassoso e allegro attraversa tutta l'area del Festival. Una parata di tanti Fan che, nei panni dei personaggi più famosi di Bud Spencer e Terence Hill, hanno regalato gioia e tanti sorrisi alla folla curiosa. Subito dopo tutto il pubblico e gli ospiti del festival si sono raccolti davanti al palco per una mega foto di gruppo. Un drone ha scatatto, dall'alto nel cielo, la Big Pitcure 2019 che è disponibile sul nostro sito.

Anche il maestro Franco Micalizzi è salito sul palco per una breve intervista. Si sono uniti a lui subito dopo tutti gli ospiti per l'ultimo saluto al pubblico: Cristiana, Jess, Riccardo e Sal, Marcus & Jogo hanno dato il loro arrivederci al 2020.

I grandi Fratelli LaBionda aka The Fantastic Oceans hanno aperto il programma musicale della serata con una esibizione tutta da ballare proponendo i loro successi più famosi trai quali indimenticabili temi dai film di Bud e Terence. Il pubblico impazzito ha chiesto due bis! Non volevano fargli più scendere dal palco.

Lo spettacolo è continuato con la musica coinvolgente della Dune Buggy Band. Anche Cristiana Pedersoli è salita sul palco per cantare Banana Joe con la band e il pubblico è andato in delirio! DJ Steve „O“ ha accompagnato fino a tarda notte con la sua musica la festa dopo il concerto.

 

Spencerhill Festival 2019 mit The Voice und einer Mullemaus

Lo Spencerhill Festival 2019 si chiudeva cosí dopo due intensi giorni di forti emozioni.  Un edizione speciale, la più grande mai fatta!

Giochi, musica, spettacoli e tante sorprese che hanno proiettato i partecipanti in un mondo fantastico fatto di tante storie e personaggi stravaganti: il mondo di Bud Spencer & Terence Hill.

Tutto questo grazie al grande entusiasmo e la passione del pubblico, degli ospiti, degli organizzatori e tutti quelli che hanno lavorato per la realizzazione di questo grande evento.

Adesso stiamo lavorando alacremente alla prossima edizione, perché sia sempre più ricca e stupefacente. Confidiamo anche quest'anno nel vostro sostegno: venite anche voi allo SpencerHill Festival 2020!


 

Fotos bei Christian Schubert

19 Leser haben diesen Artikel auf einer Skala von 1 bis 5 mit durchschnittlich 4.9 Punkten bewertet.

Dein Kommentar
4 + 7 =

  • Oliver - 26.09.2019 13:56:51 Uhr

    Ich war das zweite mal da.Muss echt sagen geile Leute super Stimmung überhaupt keine Schlägerein weder beim 1 noch 2x.Nächste Jahr definitiv wieder dabei.

  • Matthias - 17.09.2019 20:37:16 Uhr

    Ich war auch das Erste mal dabei und ich fand es super!!!
    Super Organisation in jeglicher Hinsicht, ob im Camp oder auf dem Festival. Ich bin immer noch voll dabei und die Lieder laufen hoch und runter!!! Danke an alle, die an dem Wochenende für uns da waren.

    Eine kleine Anmerkung hab ich trotzdem. In den Filmen ist das Duellieren ein großes Thema und das könnte im Festival noch mehr mit eingebaut werden. Hau den Lukas, Nägel einschlagen, Weitwurf, Feilen verbiegen usw., kleine Spiele die nebenbei das Festival noch mehr aufwerten.
    Bitte berücksichtigt bei der Planung für nächstes Jahr die Schuleinführungen in Sachsen und Thüringen...!!! Ich würde nämlich auch nächstes Jahr, gern dabei sein!!

  • Chris - 16.09.2019 22:02:27 Uhr

    Seit 8 Jahren will ich auf dieses Festival.Jetzt hat es endlich geklappt auch wenn es nur der Samstag war.Und ich bin froh das ich es gemacht habe. So eine geile Stimmung und die Hammer Live Acts. Besonders hervorheben will ich die Teilnehmer die verkleidet gekommen sind. Menschen haben sich da manche Mühe gemacht. Einfach Klasse. So macht ein Festival Spass. Ich komme nächstes Jahr wieder. Wermutstropfen war leider das uns irgendwelche Schamottriesen unsere neuen Stühle nachts geklaut haben. Aber davon lass ich mir die Stimmung nicht vermiesen. Was mich besonders beeindruckt hat war die Sauberkeit der Sanitäranlagen beim Campingplatz. Top!Ein Riesen Kompliment an die Damen und Herren die bei den Temperaturen unermüdlich geputzt haben. Die Preise fürs Camping könnten ein bisschen niedriger sein.Ansonsten alles top.Freu mich auf nächstes Jahr.

  • Marco - 13.09.2019 07:01:15 Uhr

    Hallo,
    Ich war das erste Mal dieses Jahr dabei.
    Für einen echten Fan ein Muss.
    Ich fand es ein gelungenes Wochenende.
    Meine Erwartungen wurden übertroffen und es war keine Sekunde langweilig.
    Das Programm war super, die Stimmung Fantastisch und nur nette Leute.
    Besonders gefreuthat es mich mit Jess Hill einige Worte wechseln zu dürfen.
    Was mich aber gestört hat waren die hohen Preise für Getränke und Speisen. 9 Euro für einen Cheeseburger mit Bacon ohne Beilagen ist schon ordentlich. Bier 0.4l für 4 Euro.
    Generell spricht auch nichts dagegen die Mitnahme von Getränken und Speisen aufs Gelände zu untersagen, doch dann bitte auch zu fairen Preisen.
    Ich freue mich dennoch riesig auf das nächste Event.

  • Herve Witsch - 10.09.2019 17:31:16 Uhr

    Super Festival ???????? Nächstes Jahr definitiv wieder dabei!! Dickes Kompliment an alle die das möglich machen.Liebe Grüße aus dem Westerwald.Hoffe das Mario Girotti (Terence Hill) auch mal vorbei schaut! Empfehle es schon weiter da viele gar nichts von diesem Event wissen und voll überrascht sind.LG an die SpencerHill Fangemeinde und alle Stars(VIP's) die anreisen um die Erinnerungen an die eigene Kindheit "Movieworld" erhalten und den jüngeren die sich für die Haudegen heute noch begeistern!Mille Gracie ????

  • Herve Witsch - 10.09.2019 17:02:03 Uhr

    Super Festival ???????? Nächstes Jahr definitiv wieder dabei!! Dickes Kompliment an alle die das möglich machen.Liebe Grüße aus dem Westerwald

  • Claudi - 08.09.2019 14:06:27 Uhr

    Es war Mega. Mein bester Freund und ich waren das aller erste mal bei und wir waren zwei die nicht zu bremsen waren. Es war irgendwie Familiär und hat Spaß gemacht. Von Do bis So schön gefeiert, gelacht und Spaß gehabt. Alles was auf dem Festival passiert bleibt auch da, aber ich habe so viele tolle Erinnerungen mitgenommen. Ich kann mich nur anschließen, auch nach einer Woche laufen die Lieder hoch und runter. Man hat immer dieses lächeln im Gesicht und ist automatisch gedanklich Vorort.

    Ich freue mich sehr aufs nächste Jahr.

  • Sven Hölzel - 08.09.2019 06:27:53 Uhr

    Dieses Jahr waren wir nun das zweite Mal mit von der Partie. Wieder war es der absolute Wahnsinn! Geile Stimmung, haufenweise "normale" Leute, einfach wieder der Hammer!!!
    Auch heute, eine Woche nach dem Festival, läuft die Musik bei uns noch rauf und runter und lässt uns wieder von der allabendlichen Partystimmung träumen.
    Wie schon von anderen berichtet, waren die Getränkepreise leider ziemlich gesalzen. Und gerade bei den Temperaturen dürfte das kühle Nass Hektoliterweise geflossen sein. Aber alles in allem war das so ziemlich der einzige Wermutstropfen.

    Ich hoffe inständig, dass wir nächstes Jahr wieder daran teilnehmen können.
    Kann da zum Termin schon etwas gesagt werden? Das letzte Augustwochenende ist nächstes Jahr ja leider Schuleinführung in Sachsen, welche vielen Fans vermutlich die Teilnahme am Festival verwehren würde!?
    Wenn uns das nicht abhält, sind wir nächstes Jahr definitiv wieder mit am Start!

  • Mr. Wonder - 06.09.2019 08:41:55 Uhr

    Für mich war es dieses Jahr auch das erste Festival, leider nur am Samstag Zeit gehabt. Am Anfang hatte ich Zweifel, aber ich muss sagen - einfach spitze. Die vielen kostümierten Fans, die Stars und Musik, Riesenrad, Flipper, Kino, das macht einfach nur Spaß. Man kann erahnen wie viele Helfer und Aufwand dafür erforderlich sind, deshalb sind die Ticketpreise absolut gerechtfertigt.
    Ich finde auch, dass die Kostümparade etwas zu kurz kam. Etwas entsetzt war ich ebenfalls von den stattlichen Imbiss/Getränkepreisen.
    Aber trotzdem ein tolles Erlebnis, komme nächstes Jahr auf alle Fälle wieder!

  • Thomas F - 05.09.2019 13:10:20 Uhr

    Ich war mit meiner Frau das erste mal dort und es war der Kracher!
    Geile Leute, keine "Idioten" wie man es von anderen Veranstaltungen kennt.
    Pizzutti und Borgese waren der Hit, wie die beiden abgingen war der Wahnsinn.
    Was ich noch unfassbar fand war wie es wirkt wenn hunderte, gar tausende Menschen das selbe von Bud und Terence singen, Wahnsinn.
    Verlosung, Wettessen und Tauziehen alles dabei.
    Die Ticketpreise sind absolut gerechtfertigt, was aber in meinen Augen garnicht geht sind die Preise für Wasser und so manche Speise. Da wird es für Familien was Essen und Trinken angeht sehr teuer.
    Aber genug gemeckert, unterm Strich geiles Festival sehr gerne wieder.
    Wir kommen auf alle Fälle wieder nach Lommatzsch!
    Und ich kann es nicht oft genug sagen geile Fans einfach toll so etwas erlebt zu haben.

  • Christopher A. - 05.09.2019 12:52:58 Uhr

    Wir waren "leider" das erste Mal. So eine scheiße aber auch ????
    Deswegen kommen wir nächstes Jahr definitiv wieder. Ein rundum gelungenes Festival. Es war uns eine Ehre.
    Vielen Dank an ALLE die bei diesem geilen Event mitgemacht und mitgearbeitet haben.

  • Gerhard H. - 05.09.2019 11:19:55 Uhr

    Die Fahrt zu diesen Festival hat sich ausgezahlt, wir sind aus Wien gekommen. Alles super organisiert und das Wetter hat auch mitgespielt. Freuen uns schon auf die Busfahrt nach Neapel

  • Carsten - 05.09.2019 11:04:48 Uhr

    Ich war zum 1. Mal dabei und es war bestimmt nicht das letzte Mal. Einfach Toll und Stars zum Anfassen. Ein Foto mit Riccardo Pizzuti und Sal Borgese war die Krönung. Schön wäre noch eins mit Cristiana Pedersoli gewesen. Dann das unbeschreiblich tolle Wetter. Ihr habt alles zum besten gemacht. Ich komme gerne wieder!

  • Jessy - 05.09.2019 10:55:11 Uhr

    War ein super Festival ????freuen uns aufs nächste Jahr ???? steht der Termin schon ??

  • Bettina Radicke - 05.09.2019 10:54:49 Uhr

    Ich bin schon ein paar mal dabei gewesen. Leider konnte ich nicht das ganze Wochenende mitfeiern aber es war wieder so richtig Familier. Beim nächsten mal werde ich das ganze Wochenende einplanen. Danke für die schöne Zeit.

  • DaNi - 05.09.2019 10:32:31 Uhr

    Vielen Dank für das tolle Festival!

  • Rene quitt - 05.09.2019 10:28:17 Uhr

    Unvergessliche Festival. Unvergesslicher Moment mit Terence seinem Sohn. Gut geschrieben. Genau so war es. Die vielen Kostüme waren der Hammer und man hätten mehr Beachtung schenken müssen. Das ist die einzigste Kritik. Danke euch für dieses super Event uitt

  • T.brandt - 05.09.2019 10:27:15 Uhr

    Es war unbeschreiblich schön ! Hut ab was dort auf die neine gestellt wurde

  • Dietmar - 05.09.2019 10:21:16 Uhr

    Ihr seid einfach Weltklasse! Alle meine Träume sind in Erfüllung gegangen.